#Anja Reiß - Regie

Anja Reiß arbeitet als freie Autorin und Regisseurin in Berlin, Freiburg und Zürich.

Neben der Entwicklung und Umsetzung von Dokumentarfilmen konzipiert sie auch transmediale und interaktive Formate. Zudem realisiert sie Reportagen und Dokumentationen für die öffentlich rechtlichen Sender und fertigt Beiträge für Magazinsendungen wie WISO, aspekte und nano.

Ihren ersten langen Dokumentarfilm TRUTH DETECTIVES entwickelte sie im Rahmen der European Documentary Campus Masterschool. TRUTH DETECTIVES lief weltweit auf zahlreichen Dokumentar- und Menschenrechtsfilmfestivals u.a. auf den Hofer Filmtagen, dem Cinéma vérité – Film Festival Iran, dem WATCH DOCS Human Rights in Film Festival Polen, dem Movies That Matter Film Festival Den Haag und dem Margaret Mead Film Festival New York.

Mit der Förderung des Digital Content Funds der MFG Baden-Württemberg produziert sie aktuell in Zusammenarbeit mit Raphael Perret und Studio Fizbin einen Prototypen für das Computerspiel TRUTH DETECTIVES – A VERY SERIOUS GAME.

Sie ist Mitglied in der AG DOK und Stipendiatin der Karl-Steinbuch- und der Robert-Bosch-Stiftung.